Frische Blumen und Naked Cakes

15.04.16

Hallo ihr Lieben! Mit dem Frühling beginnt auch die Hochzeitssaison und was bietet sich in dieser wundervollen Jahreszeit besser...




Hallo ihr Lieben!

Mit dem Frühling beginnt auch die Hochzeitssaison und was bietet sich in dieser wundervollen Jahreszeit besser an als ein Naked Cake garniert mit frischen Blumen? 
Ich bin seit einiger Zeit ein riesen Fan von diesen 'nackten Kuchen'. Zum einen mochte ich Fondant noch nie so richtig und es ist auch sehr aufwendig, eine Torte damit einzudecken. Zum anderen liebe ich einfach den Look dieser offenen Torte. Der Wechsel zwischen den Böden und der Füllung verleiht dem Naked Cake das gewisse Etwas und mit bunten Früchten in der Füllung ergibt sich noch ein wundervolles Farbspiel. 




Frische Blumen sehen natürlich auf jeder Torte toll aus. Sei sie nun mit Fondant eingedeckt oder nur mit einer Ganache oder Creme überzogen. Doch an einem Naked Cake gefallen sie mir eindeutig am besten. Das Spiel zwischen der offenen Torte und den  Blumen wirkt rustikal, gleichzeitig aber auch sehr elegant. Gerade für Hochzeiten ist diese Kombination deswegen sehr beliebt und man kommt bei Pinterest nicht an einer solchen Torte vorbei.




Für eine Hochzeit bieten sich natürlich immer diese schönen hellen Farben an. Der Farbklecks der Erdbeeren in der Füllung findet sich in den rosa Rosen wieder. In Verbindung damit sehen die Wachsblumen oder auch Nelkenkraut fantastisch aus. Die Blätter der Rosen bringen mit ihrem satten Grün noch mehr Frische ins Farbspiel. Alle Farben sind dezent gehalten, genau wie der Naked Cake selbst auch und trotzdem wird kein Hochzeitsgast seine Augen von ihm lassen können. 






Ich empfehle jedem mal eine solche Torte selbst zu machen. Sie sind natürlich nicht nur für Hochzeiten geeignet. Erst kürzlich habe ich einer Freundin eine Abwandlung einer Donauwelle zum Geburtstag gebacken. Diese hatte dann sowohl einen hellen als auch einen dunklen Boden. Gefüllt war die einstöckige Torte mit einer Schokocreme und Waldfrüchten. Also etwas ganz anderes, als die hier gezeigte Torte und trotzdem sah sie einfach grandios aus. 
Übrigens: Es müssen nicht immer Blumen auf den Naked Cake. Früchte, Zweige oder sogar nur eine herunter tropfende Ganache sehen genauso fabelhaft aus! Letztes war auch meine offensichtliche Wahl für die Torte meiner Freundin.




You Might Also Like

0 Kommentare